Neuigkeiten Oktober 2017

 

Herzlich willkommen zum Newsletter der Buchhandlung Klosterplatz.


Einladung

Bei sich selber zu Hause sein
innere Räume durchschreiten
um zum Ort der Ruhe zu gelangen
wo ich sein darf

Bei sich selber zu Hause sein
um offen zu werden für Begegnungen
in denen die Verschiedenheit Platz hat
weil ich in mir selber ruhen kann

Bei sich selber zu Hause sein
im Entfalten der Aufmerksamkeit
für das Wesentliche im Leben
das Sinn stiftet und beglückt

Bei sich selber zu Hause sein
nicht mehr nur ausserhalb suchen
was sich in meinem tiefsten Seelengrunde ereignet:
Gottes Advent in mir 

 

aus: Pierre Stutz, "Bei sich selber zu Hause sein. Weihnachtliche Inspirationen"  



Viel Gewinn beim Lesen unseres Newsletters.

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Lesen Sie auch unseren Newsletter zu Religionsunterricht und Katechese

Hier geht es direkt zur Buchhandlung...



Zeit der Vorfreude - Advent 2017



Herzlich laden wir Sie am Samstag, 02.12.2017 zum Geniessen, Wohlfühlen und Zusammensein in unsere Buchhandlung ein.

 

An diesem Tag erhalten Sie auf das ganze Sortiment einen Rabatt von 10 %.

 

Auf Ihr Kommen freuen wir uns.




Essener Adventskalender "Weihnachtswünsche"


 

In der Advents- und Weihnachtszeit dürfen wir uns etwas wünschen. Grosse und kleine Wünsche, wichtige und unwichtige schreiben wir auf Wunschzettel oder versuchen sie den anderen zu entlocken. Deshalb hat der bewährte Essener Adventskalender, der dieses Jahr zum 40. Mal erscheint, das Motto "Weihnachtswünsche". Alles mit dem Blick auf diese wunderbare Zeit des Wünschens, Hoffens, Schenkens und auf das Geschenk Gottes an uns durch Christi Geburt.


Er richtet sich an Kinder zwischen vier und zwölf Jahren. Doch auch Eltern und Pädagogen werden im Kalender zahlreiche Anregungen für die Zeit rund um Weihnachten finden, und vielleicht auch Ideen entdecken, die sie über die Adventszeit hinaus begleiten.

Preise:
Einzelpreis    Fr. 6.50
ab 10 Ex.      Fr. 5.50
ab 30 Ex.      Fr. 5.-

Hier können Sie bestellen: info@buchklosterplatz.ch



Siehe, dein Licht wird kommen



Impulse und Predigten für die Advents- und Weihnachtszeit


Fabian Brand

 

Die Impulstexte im ersten Teil des Buches wollen einen neuen Zugang zu Weihnachten wagen, indem sie sich weihnachtlichen "Zumutungen" stellen. Dabei führen sie an Orte wie Lampedusa oder in das syrische Kriegsgebiet und versuchen, von dort aus die Weihnachtsbotschaft neu zu erschliessen. Im zweiten Teil des Buches werden adventliche Gestalten vorgestellt: Johannes der Täufer, Maria, Jesaja und Andere. Im dritten Teil finden sich fertig ausformulierte Predigten vom ersten Advent bis zum Dreikönigstag. Hier weitet sich der Blick zu anderen Aspekten der adventlichen und weihnachtlichen Zeit: Erwartung, Entscheidung, Hoffnung, Verheissung u. a.
Fabian Brand hat dieses Buch geschrieben, weil es doch nicht alles sein kann, dass wir jährlich an Weihnachten das gleiche Programm abspulen und am Ende froh sind, wenn alles vorbei ist. Für ihn ist Weihnachten viel mehr.

Er lädt auf eine Entdeckungsreise ein, sich dem Geheimnis von Weihnachten auf anderen Pfaden zu nähern. Die Texte regen nicht nur zur nachdenklichen Lektüre an, sondern können auch für Besinnungstage oder zur Predigtvorbereitung verwendet werden. Sie stehen auch als Downloadmaterialien zur Verfügung.

 

1. Auflage 2017, Herder, 176 Seiten, sFr. 25.50

ISBN: 978-3-451-37888-1



Aus Finsternis wird Licht erstrahlen


 

Gottesdienste und Bildimpulse für die Advents- und Weihnachtszeit

 

Bernhard Hopf / Doris Hopf

 

Hier werden die Feste und Zeiten vom ersten Advent über das Luzia-Fest, von Weihnachten über Neujahr bis zu den Festen Darstellung des Herrn und Blasius nicht nur mit dem gesprochenen oder gesungenen Wort gefeiert. Auch das Auge wird hineingenommen in die Licht- und Farbenfülle dieser intensiven und gefühlsbetonten Zeit.

 

Die Kombination von advent- oder weihnachtlichen Themen mit farbenfrohen Bildern macht den besonderen Reiz dieser Gottesdienste aus. Impulse zum jeweiligen Bild schärfen den Blick für Farben, Formen und Interpretationsmöglichkeiten der mehr als 20 Motive. Die beigelegte CD bietet alle Bilder in guter Auflösung für eine Verwendung in Gottesdienst und Gruppe.

 

1. Auflage 2017, Schwabenverlag, 144 Seiten, sFr. 28.50

ISBN: 978-3-7966-1739-3

 

 


Durch die Advents- und Weihnachtszeit mit Papst Franziskus


 

Papst Franziskus / Stefan von Kempis (Hrsg.)


Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit, in der, wie es Papst Franziskus sagen würde, das Geheimnis des Gottessohnes am Werk ist, das Geheimnis Jesu, der kommt, um die Menschen zu retten.

 

Stefan von Kempis hat Texte des Papstes ausgewählt, die vom 1. Advent bis 6. Januar Tag für Tag durch den Advent begleiten, innerlich vorbereiten und Stück für Stück zusammen mit ansprechenden Fotos die wunderbare und tröstliche Botschaft dieser besinnlichen Tage erschliessen.

 

1. Auflage 2017, camino, 96 Seiten, sFr. 21.50

ISBN: 978-3-96157-019-5

 

 


Auf Sternenstrassen


 

Wege durch den Advent mit Antoni Gaudí

 

Ulrich Peters / Antoni Gaudí (Künstler)

 

Ein neuer Künstler-Adventskalender, wie es ihn nur aus Eschbach gibt: Auf Sternenstraßen bahnt er sich seinen Weg durch die schönste Zeit des Jahres. Er folgt dabei Leben und Werk des ebenso genialen wie geheimnisvollen katalanischen Architekten, Designers und Künstlers Antoni Gaudí. Dessen einzigartiger Stil und die eigenwilligen Formen seiner Werke, farbenprächtigen Mosaike, erhabenen Räume und phantasievollen Fassaden berühren, bereichern und begeistern Jahr um Jahr Millionen von Menschen und beeinflussen bis heute Generationen von Kreativen. Nichts ist dabei Zufall, jedes Detail wichtig und Teil eines spirituellen Gesamtkunstwerks, das zugleich Ausdruck für die Schönheit der Schöpfung wie ein Abbild des Himmels ist.


Ein anderer Advent. Die Bilder und Bauten Antoni Gaudís'. Eine leuchtende Strasse von Sternen, die den Weg zum Wunder der Weihnacht weist.

 

1. Auflage 2017, Verlag am Eschbach, 40 Seiten, sFr. 22.90

ISBN: 978-3-86917-547-8



Schaut auf den Stern


 

Krippenspiele für Kindergarten, Schule und Gemeinde

 

Renate Jensen / Erich Hornstein


Die Advents- und Weihnachtszeit ist in christlichen Gemeinden und in der Schule eine Zeit hoher Erwartungen - Menschen, die in diesen Tagen an den Gottesdiensten und Veranstaltungen teilnehmen, sind oft keine regelmässigen Kirchgänger oder aktiven Gemeindemitglieder. Es gilt, eine Sprache zu finden, die möglichst leicht verständlich ist und tiefe religiöse Inhalte anschaulich vermittelt. 

Das Buch bietet eine Fülle an erprobten Krippenspielen, die sofort eingesetzt werden können und für verschiedene Gemeindesituationen geeignet sind: z. B. Krippenrundgänge für zwei Darsteller bzw. Leser, Krippenspiele für sechs und mehr Rollen und aufwendigere Rollentexte für die Feier der Waldweihnacht; Angaben zu Kostümen, Requisiten und Spieldauer sowie Downloadangebote erleichtern außerdem die Vorbereitung.

1. Auflage 2017, Herder, 152 Seiten, sFr. 25.50

ISBN: 978-3-451-37699-3

 

 


Ruhe finden - Gott begegnen - Gemeinschaft erfahren


 

Meditative Gebetstreffen für ein ganzes Jahr

 

Andrea Kurnoth / Susanne Scheidt

 

Wer in Taizé war, möchte diese besondere Atmosphäre von Ruhe und Schlichtheit, wie sie sich in den gemeinsamen Gebetstreffen zeigt, am liebsten in die eigene Gemeinde mitnehmen. Das vorliegende Buch ist aus diesen Erfahrungen erwachsen. Der Einführungsteil bietet eine Fülle an Informationen und Bausteinen, wie man solche Gebetstreffen ohne grosse Mühe vorbereiten und gestalten kann. Daneben finden sich ausgearbeitete Modelle für jeden Monat des Jahres sowie für die grossen Feste und Festzeiten.

Eine Fundgrube für alle, die Gebetstreffen im "Geist von Taizé" gestalten wollen. 

 

1. Auflage 2017, Schwabenverlag, 176 Seiten, sFr. 25.50

ISBN: 978-3-7966-1741-6

 

 


Wort-Gottes-Feiern und Gestaltungselemente


 

Für alle Anlässe im Kirchenjahr

 

Martina Jung (Hrsg.)


Die Zeitschrift "Ideenwerkstatt Gottesdienste" bietet seit vielen Jahren Sonntag für Sonntag aktuelle Ideen, Gestaltungselemente und Vorlagen für Gottesdienste und Wort-Gottes-Feiern. Aus diesem reichen Fundus hat Martina Jung eine Auswahl der schönsten Elemente durch das ganze Kirchenjahr zusammengestellt. Die Schwerpunkte liegen bei den liturgisch geprägten Zeiten. Damit der Rest des Kirchenjahres nicht zu kurz kommt, widmen sich zwei Kapitel den beliebtesten biblischen und weltlichen Themen des Jahreskreises. 

Das Werkbuch umfasst eine Sammlung von kompletten Wort-Gottes-Feiern und einzelnen liturgischen Gestaltungselementen. Verzeichnisse zu den Bibelstellen, Sonntagen und Stichworten runden das Buch praxistauglich ab. Zusätzlich stehen folgende Downloads für die Vorbereitung der Gottesdienste zur Verfügung: Adventszeit - Weihnachtszeit - Fastenzeit - Osterzeit - Feste - verschiedene Anlässe.

 

1. Auflage 2017, Herder, 304 Seiten, sFr. 30.90

ISBN: 978-3-451-37873-7



Damit der Funke überspringt


 

Impulse und Kurzmeditationen zu den Evangelien aller Sonn- und Feiertage

 

Ute Elisabeth Mordhorst / Herbert Jung

 

"Wenn Sie die Bücher des Neuen Testaments aufschlagen, werden Sie Ähnliches erleben wie beim Gang durchs Museum. Auch da gibt es Stellen bzw. Texte, die seit Kindesbeinen vertraut sind: die Geburt Jesu im Stall - aber war da überhaupt ein Stall, und die Herbergssuche - wurden Maria und Josef wirklich so schroff vor die Tür gesetzt, wie bei vielen Krippenspielen aufgeführt? Und wenn Sie weiterlesen - mit Musse und Neugier - werden Sie auch "Dinge" finden, die Sie zuvor überlesen oder deren Nebensatz Ihnen noch nie aufgefallen ist..." (Herbert Jung)

 

Die kurzen meditativen Texte von Ute E. Mordhorst und Herbert Jung bringen die Kernaussagen der Sonntagsevangelien in einer ansprechenden poetischen Sprache neu zum Klingen. Für alle Sonn- und Feiertage der drei Lesejahre wird jeweils ein Text geboten, der seinen Platz vor allem im Gottesdienst, daneben aber auch als Meditation im Pfarrbrief, im Bibelkreis oder bei anderen Gelegenheiten in Gemeindearbeit und Katechese finden kann.

 

1. Auflage 2017, Herder, 288 Seiten, sFr. 30.90

ISBN: 978-3-451-37818-8

 

 


Bibel in Leichter Sprache


 

Evangelien der Sonn- und Festtage im Lesejahr B

 

Dieter Bauer / Claudio Ettl / Paulis Mels / Katholisches Bibelwerk e.V. (Hrsg.) / Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus (Hrsg.)

 

Biblische Texte sind nicht immer einfach zu verstehen. Auch regelmässige Gottesdienstbesucher/-innen haben damit oft ihre Probleme. Um wieviel mehr Menschen mit Lernbehinderung oder solche, die (noch) nicht so gut Deutsch sprechen. Für diese Menschen gibt es jetzt das "Evangelium in Leichter Sprache" mit leichten Bildern. Für Lektorinnen und Lektoren und Gottesdienstverantwortliche finden sich ausserdem zu jedem Text Erläuterungen zur Übertragung sowie Vorschläge für die Katechese.

Die Bibel in Leichter Sprache ist unterteilt in drei Lesejahre. Dies ist der zweite Teil. Mit Leichter Sprache wird eine barrierefreie Sprache bezeichnet, die sich durch einfache, klare Sätze und ein übersichtliches Schriftbild auszeichnet. Sie ist deshalb besser verständlich. 

 

1. Auflage 2017, Katholisches Bibelwerk, 264 Seiten, sFr. 52.90

ISBN: 978-3-460-32195-3



Hallo, hereinspaziert!


 

12 Erlebnisgottesdienste für kleine Leute im Krabbel- und Kindergartenalter.

 

Christiane Fauth

 

Wenn ein Gottesdienst nicht Stillsitzen und Zuhören bedeutet, sondern Aktivität und Mitmachen, dann ist er ein Erlebnisgottesdienst. Hier wird für kleine Leute bis 5 Jahren durch eine klare und einfache Botschaft Glaube greifbar, Gott nahbar und biblische Geschichte erlebbar. Die Themen der 12 Erlebnisgottesdienste folgen dem Lauf der Jahreszeiten. Sie greifen dabei sowohl die wichtigsten Feste des Kirchenjahres als auch für die Kinder interessante Themen auf.

Jeder Gottesdienst folgt einem einfachen, aber bewährten Grundschema. Die Ausarbeitungen umfassen nicht nur benötigtes Material, Lieder und Hinweise zum Bibeltext sowie zur Sicht der Kinder, sondern auch Anspiele und viele Aktionen.

 

1. Auflage 2017, Verlag buch+musik, 176 Seiten, sFr. 23.90

ISBN: 978-3-866-87158-8



FrauenGottesDienste - Starke Frauen


 

Modelle und Materialien

 

Marie-Luise Langwald,  / Isolde Niehüser


Was haben so verschiedene Frauen wie Etty Hillesum, Bertha von Suttner, Theophanu und Mary Ward gemeinsam? Sie alle haben auf ihre je eigene Weise "Sinn" gesucht, haben vorgegebene Enge nicht akzeptiert und mutig Grenzen überschritten, um ihren Weg zu gehen. Dieses Buch ist eine Schatzkiste, denn es stellt beispielhaft Frauen aus verschiedenen Jahrhunderten vor, aus Gesellschaft und Politik, mit unterschiedlichen Konfessionen und Religionen, bekannte, aber auch wenig bekannte. Sie alle können uns bestärken und Mut machen, selbst stark zu sein.

Der inspirierende Band lädt mit Gottesdienstmodellen, Gebeten und neu entdeckten Texten zum Feiern, Meditieren und Handeln ein.

 

1. Auflage 2017, Schwabenverlag, 96 Seiten, sFr. 16.90

ISBN: 978-3-7966-1738-6



SeniorenWerkbuch Bibel


 

Bibelarbeiten, Gottesdienstgestaltung, Bausteine für Gruppen und Gemeinde

 

Hanns Sauter

 

Viele Lebensfragen stellen sich im Älterwerden wieder neu, vielleicht auch hartnäckiger. Sich mit ihnen auseinanderzusetzen gehört wesentlich zum erfolgreichen Älterwerden. Die Bibel ist für alle, die nach Antworten suchen, ein guter Ratgeber. Dieses Werkbuch möchte daher helfen, ihre Botschaft im Blick auf das Älterwerden zu entdecken. In diesem Buch finden Sie Modelle für Bibelkreise, für die Arbeit mit Senioren- und anderen Gruppen sowie Anregungen zur Gottesdienstgestaltung. Einzelne Beitrage können zur Predigterarbeitung, als Grundlage für einen Text im Pfarrblatt, auf der Homepage Ihrer Pfarrei oder Senioreneinrichtung oder auch als Anregung zum persönlichen Weiterdenken herangezogen werden.

Das Buch thematisiert generationsübergreifend für einen breiteren Kreis von Bibelinteressierten den Aspekt des Älterwerdens.

 

1. Auflage 2017,Katholisches Bibelwerk, 224 Seiten, sFr. 34.90

ISBN: 978-3-460-25268-4

 

 


Du vergisst mich nicht


 

Gemeinsam Gottesdienst feiern mit an Demenz erkrankten Menschen

 

Christoph Schmitt


Mit an Demenz erkrankten Menschen Gottesdienst zu feiern, erfordert eine hohe Sensibilität und Kenntnis der besonderen Situation der Mitfeiernden. Den über 20 Gottesdienstmodellen vorangestellt ist deshalb eine ausführliche Einleitung mit Hinweisen, worauf bei der Gestaltung zu achten ist und wie Gemeinschaft und Glauben Ausdruck finden können. Die Gottesdienste orientieren sich an den grossen Festen im Jahreskreis oder greifen zentrale Themen wie Schutz und Geborgenheit auf. Kennzeichnend sind dabei eine einfache Sprache, musikalische Elemente, ein Symbol sowie der behütende Segen zum Abschluss.

Für alle, die in Pflegeeinrichtungen oder in der Pfarrei Gottesdienste mit demenziell erkrankten Menschen feiern wollen, ist dieses Buch eine grosse Hilfe.

 

1. Auflage 2017, Schwabenverlag, 144 Seiten, sFr. 25.50

ISBN: 978-3-7966-1740-9



Im Tod ist das Leben


 

Ansprachen zur Beerdigung und Aussegnung

 

Dominik Daschner


"Die Ehre Gottes ist der lebendige Mensch" (Irenäus von Lyon). Deshalb spricht Dominik Daschner in jeder Predigt detailliert vom Leben der Verstorbenen und zeigt, wie diese in und mit ihrem Leben ein Stück Evangelium verwirklichen konnten. Allen Texten liegen konkrete Lebensgeschichten und Sterbefälle zugrunde, wie sie in jeder Gemeinde vorkommen. Die verwendeten Bilder, Metaphern und Zitate lassen sich leicht übertragen.

So gibt Daschner Denkanstösse für das Verfassen von Traueransprachen, etwa bei der Bestattung junger Menschen, für Ansprachen mit Bezug zur jeweiligen Kirchenjahreszeit bzw. zum Beruf oder Hobby der Verstorbenen, bei besonders tragischen Sterbefällen oder für Menschen in besonderen Lebenssituationen. Neben Predigten beim Requiem enthält der Band auch Kurzansprachen zur Aussegnung.

 

1. Auflage 2017, Friedrich Pustet, 160 Seiten, sFr. 23.90

ISBN: 978-3-7917-2911-4



Sei hier zugegen


 

Jesus von Nazaret nacherzählt

 

Huub Oosterhuis / Cornelis Kok (Hrsg.)


Seit Jahrzehnten wirkt Huub Oosterhuis in den Niederlanden als Theologe und Schriftsteller auf der Suche nach einer zeitgenössischen religiösen Sprache, inspiriert von der Bibel und vom Leben der Menschen in modernen Zeiten. Seine Texte sind in Deutschland geschätzt und beliebt, etliche Liedtexte aus seiner Feder haben ihren Weg in die Gesangbücher der Kirchen gefunden. 2014 ist seine Nachdichtung der 150 biblischen Psalmen auf Deutsch erschienen, jetzt erscheint seine poetische Nacherzählung der biblischen Geschichte Jesu in deutscher Übersetzung.

"Sei hier zugegen" ist das Zeugnis eines spirituellen Meisters der Gegenwart von seiner lebenslangen Annäherung und seinem Ringen um die Gestalt Jesu. Auf Leben und Wirken Jesu und auf die Botschaft von seiner Auferstehung fällt neues Licht: glaubwürdig und literarisch anregend.

 

1. Auflage 2017, Patmos, 128 Seiten, sFr. 22.90

ISBN: 978-3-8436-0894-7



Intrigen, Sex und Totschlag in der Bibel


 

Josef Imbach


Tatort Bibel: Wer in der Bibel blättert, stösst nicht nur auf Zweifler und Gottsuchende, sondern auch auf Intrigantinnen und Mörder, auf Ehebrecher und Betrüger. Allesamt inszenieren sie eine Comédie humaine in einem universalen und grotesken Welttheater, in dem selbst glaubensstarke Christen nur mit Mühe Spuren einer Heilsgeschichte auszumachen vermögen. Obwohl die Bibel dauernd von Gott redet, ist ihr nichts Menschliches fremd. 

Ein Einblick in die spannendste Seite der Bibel!

 

1. Auflage 2017, Patmos, 234 Seiten, sFr. 26.90

ISBN: 978-3-8436-0969-2



Psalmol - Bibel-Tonikum für alle Lebenslagen


 

24 himmlische Botschaften


Himmlische Ermutigung - rezeptfrei! Fühlen Sie sich gelegentlich verzweifelt oder hoffnungslos? Haben Sie manchmal spontan den Wunsch, anderen ein Mut machendes Wort zuzusprechen? Das einzigartige Bibel-Tonikum Psalmol hilft bei Sorgen und Nöten aller Art. Es wirkt stärkend und tröstend, dient der geistlichen Erbauung und weckt Hoffnung und Zuversicht. Eine Gefahr der Überdosierung besteht nicht. 

Anwendung: Lesen Sie 1 x täglich eine Einheit. Bei Bedarf kann die Dosis beliebig erhöht werden. Das wiederholte Lesen und Rezitieren verstärkt die Wirkung. Die Psalmen einmal anders - ein kleines, originelles Geschenk für jeden Anlass.

1. Auflage 2017, Claudius, sFr. 9.50

Artikelnummer: 23009841



Bei sich selber zu Hause sein


 

Weihnachtliche Inspirationen

 

Pierre Stutz / Andrea Göppel (Fotograf)

 

Pierre Stutz folgt der Spur der biblischen Weihnachtsgeschichte und der Erfahrung der Mystiker und Dichter, um im dankbaren Staunen über das Geschenk des Lebens bei sich selber zu Hause zu sein.

 

1. Auflage 2017, Verlag am Eschbach, 34 Seiten, sFr. 11.50

ISBN: 978-3-86917-564-5

 

 


Zeit des wachsamen Herzens


 

Ein Begleiter für Advent und Weihnachten

 

Christoph Kardinal Schönborn


Kardinal Schönborn hat keine Angst vor offenen Worten. Er ist weltweit anerkannter Theologe und geniesst das Vertrauen von Papst Franziskus. Als Professor und Erzbischof ist er immer auch Seelsorger geblieben. Seit vielen Jahren schreibt er jede Woche eine Meditation zum Evangelium des Sonntags, die die Botschaft Jesu in den Alltag übersetzt.

In diesem Buch sind seine Erschliessungen der Evangelientexte aus allen drei Lesejahren für die Sonntage vom Ersten Advent bis Taufe des Herrn zusammengestellt, also für die ganze Advents- und Weihnachtszeit. Ein ansprechender Begleiter zur spirituellen Vorbereitung und zum bewussten Feiern von Weihnachten.

 

1. Auflage 2017, Patmos, 128 Seiten, sFr. 20.90

ISBN: 978-3-8436-0958-6



Wie kommen die Bücher zu Ihnen?


 

Die Lieferung erfolgt mit Rechnung (zahlbar innert 30 Tagen).

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Kleinpaket (bis 2 cm Dicke/500 g): Fr. 2.--

Normalpaket: Fr. 6.--

Bei Bestellwert ab Fr. 80.--: portofrei

 

Bestellen Sie hier bitte weitere Informationen - Bitte Thema angeben.


Auf Ihre Rückmeldung, Anregung, Lob und Kritik sind wir gespannt!

Geben Sie den Hinweis auf den Newsletter bitte an Ihre KollegInnen weiter - wir würden uns sehr freuen - Danke.

 

Mit herzlichen Grüssen

 

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Buchhandlung Klosterplatz GmbH

Hauptgasse 6 - 4600 Olten - Tel.: 062 212 27 39

 

Lernen Sie uns hier mit einem Klick kennen....


info@buchklosterplatz.ch

www.buchklosterplatz.ch

 

Falls Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte kurz mit: info@buchklosterplatz.ch