Neuigkeiten zu Religionsunterricht und Katechese Februar 2016

 

Herzlich willkommen zum Newsletter der Buchhandlung Klosterplatz.

 

osterspaziergang

 

in aussichtsloser nacht

ein totenlicht ans grab bringen

 

aufbruchstimmung am wegrand

es knospen die ersten kreuzblütler

 

wer aber wälzt

den stein vom herzen

 

der neue morgen öffnet mir

engelgleich die augen

 

bei licht besehen

ist das grab kein endlager mehr

 

überwältigt betrete ich

den aufwachraum ins unbegrenzte

- aus: Andreas Knapp, "Das Ende vom Ende"

 

Viel Gewinn beim Lesen unseres Newsletters.

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Lesen Sie auch unseren Newsletter zu Gottesdienst und Gemeindearbeit

Hier geht es direkt zur Buchhandlung...

 

 


In Bewegung bleiben



Herzlich laden wir Sie zu unserem Weiterbildungsangebot ein.

Im ersten Teil stellen wir Ihnen verschiedenste Spiele für den Religionsunterricht vor: Spiele als Einstieg, zum Kennenlernen und als Verarbeitung.

Im zweiten Teil präsentieren wir Ihnen im gewohnten Rahmen Neuerscheinungen zum Thema Religionsunterricht, Gemeindearbeit und Gottesdienst.

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:


   Mittwoch                 18.05.2016      13.30 Uhr 
   Donnerstag             
19.05.2016      17.00 Uhr

Der Anlass dauert jeweils 1 3/4 Stunden, anschliessend Austausch bei Kaffee und Kuchen.
Für eine Anmeldung sind wir Ihnen dankbar.

Auf Ihr Kommen freuen wir uns!

Anita Meyer                Katechetin m. Fachausweis, SVEB 1
Christian Meyer          Buchhändler

Anmelden können Sie sich unter info@buchklosterplatz.ch
oder Tel. 062 212 27 39


Die Ostergeschichte


 

Ursel Scheffler

Illustriert von Betina Gotzen-Beek


Die bekannte Kinderbuchautorin Ursel Scheffler erzählt die biblische Ostergeschichte für Kinder im Kindergartenalter und darüber hinaus:

 

vom Einzug Jesu in Jerusalem, dem letzten Abendmahl und seiner Nacht im Garten Getsemani, von seiner Verurteilung und Kreuzigung und schliesslich von seiner Auferstehung und dem ersten Pfingstfest.

 

1. Auflage 2016, Herder, 32 Seiten, sFr. 13.50 

ISBN: 978-3-451-71337-8

 

 


Die Erzählung von Ostern


 

Mary Joslin

Illustriert von Alida Massari


Jesus ist auferstanden - das feiern wir jedes Jahr an Ostern! Wie es dazu kam, dass Jesus in Jerusalem erst begeistert empfangen wurde, sich dort auch Feinde machte und er schliesslich verraten und gekreuzigt wurde, erzählt diese Geschichte mit vielen hoffnungsvollen Bildern von Alida Massari..

 

1. Auflage 2016, Gabriel, 32 Seiten, sFr. 16.90 

ISBN: 978-3-522-30427-6

 

 


Der kleine Esel und die Ostergeschichte


 

Nicole Büker

Illustriert von Daniela Chudzinski


"Im Schatten eines Olivenbaums wartet er, der kleine Esel. Da kommen zwei Männer und führen ihn zu Jesus, dem Propheten aus Nazareth. Der junge Esel bleibt ganz ruhig stehen, als Jesus auf seinen Rücken steigt."

 

Von Jesu Einzug in Jerusalem bis zu seiner Auferstehung – die biblische Ostergeschichte für Kinder verständlich aus der Sicht eines kleinen Esels nacherzählt. Mit malerischen Bildern von Daniela Chudzinski.

 

1. Auflage 2016, ArsEdition, 32 Seiten, sFr. 16.90 

ISBN: 978-3-8458-1105-5

 

 


War Jesus denn jetzt katholisch oder evangelisch?


 

Stephan Sigg

Illustriert von Susanne Göhlich


Gibt es auch einen evangelischen Papst? Glauben Protestanten und Katholiken an denselben Gott? Sind Ministranten die Bodyguards des Pfarrers? Hast du dich das auch schon mal gefragt? Antworten auf diese und viele andere Fragen findest du in diesem Buch.

 

Hier werden die wichtigsten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden grossen Konfessionen erklärt - ob im Gottesdienst, bei den Kirchengebäuden oder den Feiertagen. Und natürlich auch, wie es überhaupt dazu kam, dass es heute katholische und evangelische Christen gibt.

 

1. Auflage 2016, Gabriel, 77 Seiten, sFr. 16.50 

ISBN: 978-3-522-30424-5

 

 


Ein Freund an deiner Seite


 

Geschichten aus der Bibel

 

Monika Schell

Illustriert von Harald Schröder


Die biblischen Geschichten sind nicht von gestern. Sie sind für jeden Menschen zu jeder Zeit erzählt - auch für uns heute. Hier macht das sogar jemand, der oder die selbst dabei war: Sara, die sich erinnert, wie sie mit 90 Mutter wurde; Jona, der die Sache mit dem Fisch hier selbst erzählt; der Lahme, der durch's Dach kommt; Zachäus, der von Jesus vom Baum gerufen wird; Maria Magdalena, die Jesus mit dem Gärtner verwechselt; der Engel, der die Frauen am leeren Grab von Jesus tröstet.

 

Viele berühmte und weniger bekannte Gestalten aus dem Alten und Neuen Testament kommen selbst zu Wort. Na ja, jedenfalls leiht Monika Schell ihnen ihre Stimme - und auch die frechen und hintergründigen Zeichnungen von Harald Schröder zeigen: In den biblischen Geschichten sind wir selbst auch mit drin.

 

1. Auflage 2016, KBW, 160 Seiten, sFr. 19.90 

ISBN: 978-3-460-30505-2

 

 


Wie der Apostel Paulus um die Welt reiste


 

... und was er dabei erlebte

 

Lukas Ruegenberg und Benedikt Müntnich


Paulus lebte vor ungefähr 2000 Jahren. Er ist noch heute weltberühmt, aber nur, weil er zu Jesus gehört, weil er sein Apostel, das heisst sein Botschafter war. Damals zog er durch viele Länder, um den Menschen von Jesus zu erzählen. Und wenn er gerade an einem bestimmten Ort irgendwo auf der Welt war, schrieb er von dort aus den Leuten an anderen Orten Briefe, nur um von Jesus zu erzählen. Er liebte Jesus von Herzen und wollte, dass alle Menschen an ihn glauben und durch ihn glücklich werden.

 

Die spannende Nacherzählung einer abenteuerlichen Lebensgeschichte, mit kindgerechtem Text und eindrucksvollen, grossformatigen Illustrationen.

 

1. Auflage 2016, Butzon & Bercker, 43 Seiten, sFr. 24.50 

ISBN: 978-3-7666-2231-0

 

 


Mose und die zehn Gebote


 

Bildkarten für das Erzähltheater

 

Susanne Brandt und Klaus-Uwe Nommensen

Illustriert von Petra Lefin


Mit dieser 12-teiligen DIN-A3-Bildfolge erzählen Kinder im Kindergarten, in der Kinderkirche oder in der Grundschule eine ihrer liebsten biblischen Geschichten: Nach seiner Flucht aus Ägypten ist das Volk Gottes schon viele Tage in der Wüste unterwegs. Am Fusse des Berges Sinai schlagen die Israeliten ihre Zelte auf und machen Rast. Auf dem Berg vernimmt Mose Gottes Stimme: "Ich will einen Bund mit euch eingehen." Und Gott gibt dem Volk Regeln für ein Leben in Freiheit: die Zehn Gebote (nach Exodus 19-20).

 

Die DIN-A3-grossen Bildfolgen aus extrafestem 300g-Papier können mit Krepp an die Tafel geheftet, an einer Wäscheleine aufgehängt, am Boden ausgebreitet oder im Erzähltheater "Kamishibai" präsentiert werden. Eine vollständige Textvorlage ist enthalten.

 

1. Auflage 2016, Don Bosco, 12 Karten, sFr. 19.50 

Artikelnummer: 19282029

 

 


Die Berufung der Jünger


 

Bildkarten für das Erzähltheater

 

Martina Gross

Illustriert von Petra Lefin


Mit dieser 12-teiligen DIN-A3-Bildfolge erzählen Kinder im Kindergarten, in der Kinderkirche oder in der Grundschule die Geschichte von der Berufung der Jünger: Jesus möchte durchs Land ziehen und den Menschen vom liebenden Gott erzählen. Am See Gennesaret trifft er auf junge Fischer.

 

Ihnen bietet Jesus seine Freundschaft und eine grosse Aufgabe an: Fortan sollen Andreas und Petrus, Johannes und Jakobus Menschen-Fischer sein und als Gefährten von Jesus die Menschen für die Botschaft Gottes gewinnen (nach Lukas 5,1-11).

 

1. Auflage 2016, Don Bosco, 12 Karten, sFr. 19.50 

Artikelnummer: 19282019

 

 


Die Hochzeit zu Kana


 

Bildkarten für das Erzähltheater

 

Martina Gross

Illustriert von Petra Lefin


Mit dieser 12-teiligen DIN-A3-Bildfolge erzählen Kinder im Kindergarten, in der Kinderkirche oder in der Grundschule eine ihrer liebsten biblischen Wundergeschichten: Mira und Tobias heiraten. Viele Menschen sind zu ihrer Feier gekommen. Auch Jesus und seine Mutter sind dabei. Alle sind fröhlich, erzählen, tanzen und speisen. Da beobachtet Maria, dass der Wein zur Neige geht. Maria ist überzeugt: Jesus kann helfen.

 

Als Jesus schliesslich grosse Krüge voll Wasser in Wein wandelt, zeigt er den Gästen damit: Gott will, dass die Menschen Freude haben und das Leben feiern (nach Johannes 2,1-12).

 

1. Auflage 2016, Don Bosco, 12 Karten, sFr. 19.50 

Artikelnummer: 19282025

 

 


Fürbitten im Kindergottesdienst


 

Für Erzieherinnen, Lehrkräfte und KiGo-Teams

 

Christine Eberl


In dieser Fürbitten-Sammlung finden KiGo-Teams, ErzieherInnen und Pfarrer fertige Einleitungen, Fürbitten, Gebets- oder Liedrufe und Abschlüsse des fürbittenden Gebets für Gottesdienste mit Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren.

 

Thematisch orientieren sich die Blöcke an den Festen des Kirchenjahres und an häufig wiederkehrenden Themen, wie "Schöpfung", "Anfang und Ende des Kindergarten- oder Schuljahres", "Vertrauen" und "Teilen". Mit dem im Preis enthaltenen Downloadcode lassen sich die Fürbitten herunterladen, ausdrucken und für die vortragenden Kinder in Streifen schneiden.

 

1. Auflage 2016, Don Bosco, 96 Seiten, sFr. 21.50 

ISBN: 978-3-7698-2233-5

 

 


Das Christentum - was ist das?


 

Maren Wernecke


Wer war Jesus? Was steht in der Bibel? Glauben alle Christen das Gleiche? Weihnachten, Ostern, Pfingsten - was wird da eigentlich gefeiert?

 

Solche Fragen stellen Kinder. Die GEOlino-Autorin und Mutter eines 9-jährigen Sohns Maren Wernecke hat gründlich recherchiert und liefert zielgruppengerechte Antworten.

 

1. Auflage 2016, Herder, 80 Seiten, sFr. 16.90 

ISBN: 978-3-451-71344-6

 

 


Okay, Gott


 

Ehrliche Gebete für Teens

 

Frank und Jubilee Bonkowski


Diese Gebete verzichten auf fromme Phrasen. Wo manchmal Worte fehlen, lassen sich Teens in die Seele blicken und formulieren ihre Anliegen ehrlich vor Gott. Hier kommen Themen zur Sprache, die junge Leute bewegen, von A wie Angst bis Z wie Zuversicht. Manchmal provokant, manchmal tröstlich, aber immer authentisch.

 

Das Buch will jungen Menschen helfen, aufrichtig vor Gott zu treten, und motiviert durch kurze Einführungen und Ausblicke zum selber Weiterbeten.

 

1. Auflage 2016, Neukirchener Aussaat, 112 Seiten, sFr. 6.50 

ISBN: 978-3-7615-6272-7

 

 


Mit Gottes Segen durch das Jahr


 

Lieder, Geschichten und Gebete für Gottesdienst und Gemeinde

 

Norbert M. Becker


Pater Norbert M. Becker MSC hat für dieses Buch eine Vielzahl von Materialien zusammengetragen, mit denen Gottesdienste zu verschiedensten Anlässen im Kirchenjahr auf erfrischend neue Weise gestaltet werden können: Neben vielen Neuen Geistlichen Liedern des Autors finden sich zahlreiche überraschende Geschichten sowie neue und überlieferte Gebete und Segenstexte.

 

Dabei bietet das Buch nicht nur Bausteine für die bekannten kirchlichen Feste wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten, sondern auch für ausgewählte andere Anlässe wie Karneval oder den Schuljahresanfang.

 

1. Auflage 2016, Lahn Verlag, 183 Seiten, sFr. 24.50 

ISBN: 978-3-7840-3524-6

 

 


Religionsunterricht erfahrungsorientiert gestalten


 

Praktische Unterrichtsbausteine für die Förderschule (5. bis 9. Klasse)

 

Christiane Rustemeier


Einen schülernahen und motivierenden Religionsunterricht an Förderschulen zu gestalten ist eine grosse Herausforderung: Die extreme Heterogenität der Schüler muss angemessen berücksichtigt werden - sowohl im Bezug auf den kognitiven Leistungsstand als auch auf die unterschiedlichen religiösen Vorerfahrungen der Schüler. Dieser Band bietet Ihnen daher sowohl theoretische Grundlagen als auch praxiserprobte Materialien, um einen erfahrungsorientierten und ganzheitlichen Unterricht zu gestalten. So können Sie Ihren Schülern grundlegende spirituelle Erfahrungen ermöglichen und sie an die gelebte christliche Tradition heranführen.

 

Die Praxisbausteine zu den Themen "Schuljahresanfang", "Advents- und Weihnachtszeit", "Fasten- und Osterzeit" sowie "Schuljahresende" ermöglichen Ihnen einen altersgerechten und abwechslungsreichen Religionsunterricht das ganze Jahr hindurch. Die Arbeitsmaterialien werden dabei überwiegend in zwei Differenzierungsstufen angeboten, sodass Sie den unterschiedlichen Leistungsständen Ihrer Schüler optimal begegnen können.

 

1. Auflage 2016, Persen, 128 Seiten, sFr. 40.50 

ISBN: 978-3-403-23506-4

 

 


Barmherzigkeit


 

Arbeitsheft für Sekundarstufe und Katechese

 

Andreas Thelen-Eiselen


Religionsunterricht und Katechese können die Mitverantwortung bei der Gestaltung einer an Barmherzigkeit orientierten Welt zur Sprache bringen. Barmherzigkeit ist nämlich mehr als blosses Mitleid. Es ist eine Aufforderung, sich aktiv durch Handeln einzusetzen: Hungrige speisen, Fremde und Obdachlose beherbergen, Kranke und Gefangene besuchen.

 

Das Arbeitsheft bietet sieben methodisch abwechslungsreiche und kreative Bausteine mit praxiserprobten Materialien: zum (eigenen) Umgang mit menschlichen Notsituationen, zum Verständnis von Barmherzigkeit, zu den biblischen Werken der Barmherzigkeit und vieles mehr.

 

1. Auflage 2016, Lahn Verlag, 54 Seiten, sFr. 13.50 

ISBN: 978-3-7840-3542-0

 

 


aufwärts - Poetry-Slam-Texte zwischen Himmel und Erde


 

Hörbuch mit 52-seitigem Booklet

 

Herausgegeben von Georg Austen und Matthias Micheel


Das Leben bietet so viel mehr. Wenn Texte widerspiegeln, dass sich kämpfen lohnt, dann bekommt Hoffnung eine Gestalt. Wenn Vertrauen Versmasse sprengt, dann bricht Glaube alle selbst gesteckten Grenzen. Wo Freude überquillt, da wächst Stärke. Und wo ein Wille ist, da ist auch Leben.

 

Wer sich auf die Gedanken der Poetry-Slammerin Jana Highholder einlässt, dessen Blick richtet sich nach vorne, nach oben, aufwärts.

 

1. Auflage 2016, Gerth Medien, Spielzeit 66 Min., sFr. 17.90 

ISBN: 978-3-95734-114-3

 

 


Wie kommen die Bücher zu Ihnen?


 

Die Lieferung erfolgt mit Rechnung (zahlbar innert 30 Tagen).

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Kleinpaket (bis 2 cm Dicke/500 g): Fr. 2.--

Normalpaket: Fr. 6.--

Bei Bestellwert ab Fr. 80.--: portofrei

 

Bestellen Sie hier bitte weitere Informationen - Bitte Thema angeben.


Auf Ihre Rückmeldung, Anregung, Lob und Kritik sind wir gespannt!

Geben Sie den Hinweis auf den Newsletter bitte an Ihre KollegInnen weiter - wir würden uns sehr freuen - Danke.

 

Mit herzlichen Grüssen

 

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Buchhandlung Klosterplatz GmbH

Hauptgasse 6 - 4600 Olten - Tel.: 062 212 27 39

 

Lernen Sie uns hier mit einem Klick kennen....


info@buchklosterplatz.ch

www.buchklosterplatz.ch

 

Falls Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte kurz mit: info@buchklosterplatz.ch