Neuigkeiten zu Religionsunterricht und Katechese Mai 2015

 

Herzlich willkommen zum Newsletter der Buchhandlung Klosterplatz.

Ich will für dich

zum Engel werden

mit einem guten Wort,

das hier und dort

dein Herz berührt,

das deine Schritte

voller Liebe lenkt

und dir schon hier

auf dieser Erde

ein Stück vom Himmel

schenkt.

 

-aus: Christa Spilling-Nöker, "Ich schenke dir ein gutes Wort"

Viel Gewinn beim Lesen unseres Newsletters.

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Lesen Sie auch unseren Newsletter zu Gemeindearbeit und Gottesdienst

Hier geht es direkt zur Buchhandlung...

 

 


Sam und Dave graben ein Loch


 

Bilderbuch

 

Mac Barnett

Illustriert von Jon Klassen


In der Hoffnung, einen Schatz zu finden, graben die beiden Freunde Sam und Dave ein tiefes Loch. Dabei graben sie sich an wahrhaftigen Schätzen vorbei, bis sie völlig erschöpft einschlafen. Im tiefen Schlaf fallen sie durch die Unendlichkeit. Und wo wachen sie wieder auf? Da, wo ihnen alles vertraut ist. Zu Hause, wo es Schokomilch und Tierkekse gibt.

 

Ein philosophisches und zugleich lustiges Bilderbuch von Jon Klassen, dem Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreises.

 

1. Auflage 2015, NordSüd, 40 Seiten, sFr.21.90 

ISBN: 978-3-314-10265-3

 

 


Evangelische Religion an Stationen - Inklusion


 

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler (Klassen 3 und 4)

 

Sandra Sommer


Mit diesem Band vermitteln Sie wichtige Inhalte und leiten zugleich Ihre Schüler zu selbstständigem Arbeiten trotz unterschiedlicher Lernvoraussetzungen an. Beim Basteln, Puzzeln, Spielen und Malen nutzen die Kinder unterschiedliche Lernkanäle und verankern Wissen sicher und nachhaltig.

 

Die Materialien können sowohl als eigenständige Stationenläufe für Schüler mit einer Lernschwäche als auch in Ergänzung zum bewährten Ursprungsband "Evangelische Religion an Stationen - Klasse 3/4" verwendet werden, da es hier zu jedem dort enthaltenen Thema einen passenden Stationenlauf gibt, der im Niveau angepasst ist. So können wirklich alle Schüler im Sinne der Inklusion am gleichen Thema an Stationen arbeiten.

 

1. Auflage 2015, Auer, 48 Seiten, sFr.22.50 

ISBN: 978-3-403-07377-2

 

 


Das Kirchenjahr mit Bildern erzählt


 

Ulrike Stolz und Waldemar Mandzel


Vom ersten Advent bis zum Totensonntag wird das Kirchenjahr mit eindrucksvollen Zeichnungen erlernt. Zusätzliche Arbeitsblätter mit Infotexten und Bastelanleitungen machen das Material vielfältig einsetzbar.

 

Aus dem Inhalt: St. Barbara, Silvester, Aschermittwoch, Palmsonntag, Gründonnerstag, Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, Erntedank, Reformation, Allerheiligen, St. Martin u.v.m.

 

1. Auflage 2015,&nbspKohl Verlag;, 80 Seiten, sFr.25.50 

ISBN: 978-3-95686-559-6

 

 


Mit Kindern Gebete und Psalmen entdecken


 

Unterrichtseinheiten zum Sofort-Loslegen

 

Eva Weber


"Gott hat immer Zeit für mich und hört mir immer zu." – Diese Botschaft können Sie auch Grundschulkindern schon vermitteln. Damit die Kinder Gebete und Psalmen altersgerecht kennenlernen und verstehen können, hat die erfahrene Autorin dieses Thema zeitgemäss und mit vielen Kopiervorlagen aufbereitet. Die fertigen Stundenentwürfe enthalten ausführliche Anleitungen sowie sämtliche Arbeitsblätter, Noten und Bildvorlagen für eine unaufwendige Unterrichtsvorbereitung. Dabei sind die Materialien sowohl für den katholischen als auch für den evangelischen Religionsunterricht geeignet, aber auch für die Religionspädagogik allgemein und für die ausserschulische Kinder- und Jugendarbeit.

 

Vom Vaterunser über Segensgebete und freies Beten bis zum gesungenen Gebet: In je zehn Stunden für die Klassen 1/2 und 3/4 lernen die Schüler fächerübergreifend und teilweise in Stationenarbeit auf motivierende Weise verschiedene Gebetsformen kennen – und haben selbst Gelegenheit, zu beten und "mit Gott zu reden".

 

1. Auflage 2015, Verlag an der Ruhr, 75 Seiten, sFr.26.30 

ISBN: 978-3-8346-2745-2

 

 


Ethik an Stationen - Inklusion


 

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler (Klassen 1 und 2)

 

Sandra Sommer


Die Materialien können sowohl als eigenständige Stationenläufe für Schüler mit einer Lernschwäche als auch in Ergänzung zum bewährten Ursprungsband "Ethik an Stationen - Klasse 1/2" verwendet werden, da es hier zu jedem dort enthaltenen Thema einen passenden Stationenlauf gibt, der im Niveau angepasst ist. Die Arbeitsblätter sind auch ideal für die Freiarbeit geeignet.

 

Die Themen:

- Leben - wahrnehmen - lernen

- Gefühle

- Regeln und Vereinbarungen

- Arbeit und Freizeit

- Feste und Feiern

 

Der Band enthält 4-5 Stationen pro Themenbereich, mit insgesamt über 30 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen.

 

1. Auflage 2015, Auer, 48 Seiten, sFr.21.50 

ISBN: 978-3-403-07378-9

 

 


55 Methoden Ethik


 

einfach, kreativ, motivierend - 5. bis 12. Klasse

 

Arthur Thömmes


Ein umfangreicher Methodenfundus ist hilfreich für jede Lehrkraft. Das gilt selbstverständlich auch für das Fach Ethik. Mit diesem Band erhalten Sie einen praktischen Ideenfundus, mit dessen Hilfe Sie Ihren Unterricht im Fach Ethik im Handumdrehen abwechslungsreicher gestalten können. Der Band enthält nicht nur völlig neue Methoden für den Ethikunterricht, sondern ermuntert Sie auch, mal wieder auf Altbekanntes zurückzugreifen.

 

Dabei sind alle behandelten Methoden den entsprechenden Lern- und Kompetenzbereichen zugeordnet. Der Band verfügt über einen thematischen Index und zu jeder der Methoden erhalten Sie Angaben zu Jahrgangsstufe, Dauer, Material und Durchführung. Dies erleichtert es Ihnen, für jeden Zweck die richtige Methode zu finden.

 

1. Auflage 2015, Auer, 72 Seiten, sFr.22.50 

ISBN: 978-3-403-07640-7

 

 


Martin Luther und die Reformation


 

Themenhefte Religion (7./8. Klasse)

 

Sabine Falter


Warum wird eigentlich zwischen evangelischem und katholischem Religionsunterricht unterschieden? Gehen Sie der Frage gemeinsam mit Ihrer Klasse auf den Grund und reisen Sie mithilfe der Kopiervorlagen dieses Themenheftes zurück ins Mittelalter! Anhand der Lebensstationen Martin Luthers erhalten Ihre Schüler allerhand wissenswerte Hintergrundinformationen über das Leben der Menschen im Mittelalter, die Rolle der Kirche und des Handels mit Ablassbriefen sowie die damit zusammenhängenden Missstände in der Kirchenarbeit.

 

Weitere Themen sind der Thesenanschlag, die Durchsetzung der reformatorischen Lehre, die Übersetzung der Bibel und die evangelische Kirche von heute. Durch diesen Band sind Ihre Schüler mit dem nötigen Hintergrundwissen ausgestattet, um zu verstehen, was es mit der Unterscheidung zwischen "ev." und "kath." auf sich hat.

 

1. Auflage 2015, Verlag an der Ruhr, 40 Seiten, sFr.17.90 

ISBN:978-3-8346-2773-5

 

 


Leben in Erwartung: die christlichen Zukunftshoffnungen


 

Themenheft für den evangelischen Religionsunterricht in der Oberstufe

 

Rolf Sistermann


Die christlichen Zukunftshoffnungen setzen sich mit dem Problem auseinander, wie der Mensch mit dem Wissen um seinen Tod fertig werden kann und wie dies seine Erwartungen an das Leben prägt. Typologisch unterscheidet Rolf Sistermann einen supranaturalistischen, einen apokalyptischen und einen mystischen Weg. Der Band bietet den Schülerinnen und Schülern erstmals eine Möglichkeit zur Ordnung ihrer oft diffusen Vorstellungen von einem Ewigen Leben.

 

Kommen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern mithilfe dieses multiperspektivischen Materials ins Gespräch über essenzielle und spannende Fragen zu Erwartungen an das Leben nach dem Tod.

 

1. Auflage 2015, Vandenhoeck & Ruprecht, 48 Seiten, sFr.20.60 

ISBN: 978-3-525-77686-5

 

 


Tabuthemen im Religionsunterricht


 

Brisante Fragen zu Kirche und Religion sicher und schülergerecht aufgreifen

 

Wolfgang Riess


Wie geht die Kirche mit sexuellem Missbrauch um? Warum werden Wiederverheiratete von den Sakramenten ausgeschlossen? Wie kann ein Papst unfehlbar sein? Und wieso dürfen Priester nicht heiraten? Gerne stellen Schüler im Religionsunterricht unangenehme Fragen, die man als Religionslehrer am liebsten vermeiden möchte - nicht zuletzt, um nicht in Konflikt mit den Lehren der Kirche zu geraten. Mithilfe der vorliegenden Materialien gelingt es Ihnen, sogenannte Tabuthemen des Religionsunterrichts fachlich fundiert und schülergerecht zu behandeln.

 

Zu jedem Thema erhalten Sie didaktisch-methodische Hinweise und Vorschläge zum Unterrichtsverlauf. Anhand motivierend und verständlich aufbereiteter Informationen nähern sich Ihre Schüler dabei einem brisanten Thema an. Gleichzeitig bieten sich ihnen bewusst Räume für einen konstruktiven Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

 

1. Auflage 2015, Auer, 92 Seiten, sFr.27.80 

ISBN: 978-3-403-07573-8

 

 


Pray with You(th)


 

Mit Jugendlichen im Geist Don Boscos beten

 

Katharina Jordan, Florian Mayrhofer, P. Herbert Salzl SDB und Irene Stütz


Salesianische Jugendspiritualität ist vor allem eins: bunt, fröhlich und lebensbejahend. Für dieses Jugendgebetbuch wurden in der salesianischen Jugendbewegung viele Gebete gesammelt und in den Gruppen besprochen - moderne wie traditionelle.

 

Herausgekommen ist eine Fundgrube an Texten, die freudig und optimistisch, engagiert und offen für Nöte sind. Für das eigene Beten oder für das Gebet mit Jugendlichen bietet "Pray with You(th)" darüber hinaus vielfältige Gestaltungsvorschläge, damit das Gebet offen sein kann für den lebendigen Kontakt mit Gott.

 

1. Auflage 2015, Don Bosco, 176 Seiten, sFr.19.50 

ISBN: 978-3-7698-2165-9

 

 


EMMAUS SPORT: Dein Leben in Bewegung


 

Herausgegeben von Gottfried Heinzmann


Glauben leben im Sport kann eine Herausforderung sein, zumal die Zeit für inhaltliche Impulse im Training meist begrenzt ist. Mit den kurzen Gedanken und Andachten von EMMAUS SPORT bekommen Gruppenleiter nun Material an die Hand, damit das Reden über Gott auf natürliche Weise gelingen kann. Echte Lebensfragen stehen dabei genauso im Mittelpunkt wie die Erfahrungswelt des Sports.

 

Die Impulse unterteilen sich in vier verschiedene Kategorien:

- Übungen erleben

- Spielsituationen aufgreifen

- Orte besuchen

- Geschichten erzählen

Bestehend aus einem 24-seitigen Handbuch und 40 Karten im DIN A6-Format.

 

1. Auflage 2015, Neukirchener Aussaat, 24 Seiten, sFr.27.90 

ISBN: 978-3-7615-6197-3

 

 


Lieber Gott, behüte uns


 

Das grosse Buch der Kindergebete

 

Reinhard Abeln


Schöne Gebete für Kinder zu finden, ist gar nicht so leicht. Oft enthalten sie Formulierungen, die Kinder nie verwenden würden. Reinhard Abeln beweist dagegen ein besonderes Einfühlungsvermögen in die Sprache und Vorstellungswelt der Kinder.

 

Sein Buch bietet Gebete für kleine und grössere Kinder zu unterschiedlichsten Anlässen: am Morgen, vor und nach dem Essen, vor dem Schlafen, zu den Themen Kindergarten, Schule, Ferien, Familie, Freunde, Krankheit, Sonntag, Namens- und Geburtstag u.v.m. Ebenso finden Sie auch traditionelle Gebete, die Sie mit der ganzen Familie beten können.

 

1. Auflage 2015, St. Benno, 272 Seiten, sFr.19.40 

ISBN: 978-3-7462-4329-0

 

 


Was du fürs Leben brauchst


 

Gedanken, Gebete und Geschichten für junge Leute

 

Herausgegeben von Rahel Dyck


Wer bin ich? Wer liebt mich? Und was hat das alles mit Gott zu tun? Dieses Geschenkbuch geht auf viele Fragen ein, die Teenager beschäftigen. Die prägnanten und persönlichen Texte nehmen die Jugendlichen ernst und fordern sie heraus, eigene Positionen zu beziehen. Verschiedene Autoren ermutigen, erzählen oder halten ihre Gedanken fest. Unaufdringlich wird dabei immer wieder Bezug auf Gott genommen und zu einer Beziehung mit ihm eingeladen. Die stilvolle grafische Gestaltung sorgt dafür, dass man das Buch immer wieder gerne zur Hand nimmt.

 

Hochwertig verarbeitet und in ansprechendem Format ist dieser Bildband das ideale Geschenk für alle, die ein schönes und gleichzeitig sinnvolles Geschenk zur Konfirmation oder für andere Anlässe suchen.

 

1. Auflage 2015, Neukirchener Aussaat, 143 Seiten, sFr.19.50 

ISBN: 978-3-7615-6185-0

 

 


YOUBE


 

Evangelischer Jugendkatechismus

 

Dominik Klenk, Roland Werner und Bernd Wannenwetsch


Der YOUBE ist eine Einführung in den christlichen Glauben. Er zieht den Leser hinein in den Strom christlichen Lebens: Dieser Glaube ist ein Geheimnis. Und eine weltverändernde Wirklichkeit. Der christliche Glaube ist eine Liebesgeschichte, ein Beziehungsgeschehen zwischen Gott und Mensch. Der YOUBE gibt mit seinen drei Teilen YOUBElong, YOUBElieve und YOUBEhave Antworten auf die existenziellen Fragen "Wo gehören wir hin?", "Was können wir glauben?", "Wie sollen wir leben?".

 

Er liefert Klarheit, aber keine abgeschlossenen Antworten auf Fragen nach dem Glauben. Vielmehr öffnet er Sprachräume, ausgehend von Schlüsselstellen aus der Bibel. Heute, mitten in den Fragen unserer Zeit, bringt der YOUBE den Reichtum des Glaubens und das Leben von Jesus Christus ins Gespräch: als Anfrage und Angebot. Und als Einladung zum Abenteuer.

 

1. Auflage 2015, Fontis, 176 Seiten, sFr. 28.80 

ISBN: 978-3-03848-034-1

 

Auch als Textausgabe erhältlich.

 

 


Kinder feiern Ramadan


 

Ein interreligiöses Praxisbuch für den Kindergarten

 

Naciye Kamçili-Yildiz, Katharina Kammeyer, Claudia Tombrink und Senay Biricik


Wenn im Kindergarten St. Martin gefeiert wird, dann machen alle Kinder mit - auch die muslimischen. Mit den Praxisideen von Naciye Kamcili-Yildiz erleben die Kinder den Ramadan, die Zeit vor dem Fest des Fastenbrechens: Sie gestalten einen Ramadankalender, backen Vanillekipferl als Zeichen für den zu- bzw. abnehmenden Mond und erfahren in der Episoden-Geschichte von Mama Maus, was die Menschen während des Fastenmonats erleben.

 

Eine Einführung in das Buch erläutert die Grundsätze des interreligiösen Lernens nach dem Gast-Modell, beleuchtet die Rolle der Erzieherin bzw. des Erziehers und gibt Tipps für die Kooperation mit den Eltern. Inkl. Downloadcode für Elternbriefe und Bastelvorlagen. Ausserdem erhältlich: die Bildergeschichte "Betül und Nele erleben den Ramadan" mit Bildkarten im A3-Format.

 

1. Auflage 2015, Don Bosco, 96 Seiten, sFr. 22.90 

ISBN: 978-3-7698-2111-6

 

 


Wir sind alle "andere"


 

Schule und Religion in der Pluralität

 

Herausgegeben von Henning Schluss, Susanne Tschida, Thomas Krobath und Michael Domsgen


Pluralität ist nicht mehr die Ausnahme an unseren Schulen, sondern Normalität. In den grossen Städten ist die kulturelle Pluralität ein Faktum, auf das pädagogisch reagiert wird. Die religiöse Pluralität geht mit der kulturellen Pluralität keineswegs zwangsläufig parallel, ist mit ihr jedoch vielfältig verflochten. Gleichwohl wird dieser Zusammenhang im Raum der Schule kaum thematisiert bzw. an die ReligionslehrerInnen als die zuständigen ExpertInnen delegiert.

 

Dabei handelt es sich um ein Problemfeld, das zunehmend unsere Schulwirklichkeit prägt und dessen Ausblendung statt zur Bearbeitung des Konflikts zu seiner Verschärfung beiträgt. Dieser Tagungsband stellt zentrale Perspektiven und innovative Projekte dar.

 

1. Auflage 2015, Vandenhoeck & Ruprecht, 208 Seiten, sFr.48.70  

ISBN: 978-3-525-70210-9

 

 


Wie kommen die Bücher zu Ihnen?


 

Die Lieferung erfolgt mit Rechnung (zahlbar innert 30 Tagen).

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Kleinpaket (bis 2 cm Dicke/500 g): Fr. 2.--

Normalpaket: Fr. 6.--

Bei Bestellwert ab Fr. 80.--: portofrei

 

Bestellen Sie hier bitte weitere Informationen - Bitte Thema angeben.


Auf Ihre Rückmeldung, Anregung, Lob und Kritik sind wir gespannt!

Geben Sie den Hinweis auf den Newsletter bitte an Ihre KollegInnen weiter - wir würden uns sehr freuen - Danke.

 

Mit herzlichen Grüssen

 

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Buchhandlung Klosterplatz GmbH

Hauptgasse 6 - 4600 Olten - Tel.: 062 212 27 39

 

Lernen Sie uns hier mit einem Klick kennen....


info@buchklosterplatz.ch

www.buchklosterplatz.ch

 

Falls Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte kurz mit: info@buchklosterplatz.ch