Neuigkeiten Januar 2015

 

Herzlich willkommen zum Newsletter der Buchhandlung Klosterplatz.

Eigenwillig: den ersten Newsletter im neuen Jahr widmen wir bereits der Fastenzeit. Eine Zeit, die dem "Loslassen" dient. Ihnen für diesen Moment Bücher anzubieten, ist ein Gegensatz. Dennoch können unsere Angebote dazu helfen, das Thema umzusetzen! Nun: in dieser zerrissenen und unbefreiten Welt leben wir. 

Euro: sollen wir etwas dazu schreiben? Vielleicht dies: dort, wo wir als Buchhandlung selber einen "Währungsgewinn" erzielen können, sind wir bereit, diesen mit Ihnen zu teilen. Im ersten Moment wird es an wenigen Orten sein, weil vieles in Schweizerfranken eingekauft wurde/wird und da noch keine Kursschwankungen stattfanden. Wir bleiben dran!

Möge Ihnen das immer noch neue Jahr wohlgesonnen sein und unter dem Segen Gottes stehen und mögen Sie selber sich in diesem Jahr so einbringen können, dass Sie selber zum Segen werden. 

In diesem Sinne: 


Viel Gewinn beim Lesen unseres Newsletters.

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Lesen Sie auch unseren Newsletter zu Religionsunterricht und Katechese

Hier geht es direkt zur Buchhandlung...



Andenken zur Erstkommunion


 

In vielen Pfarreien ist es üblich und ein sehr schönes Zeichen, den Kindern zur Erstkommunion ein Andenken in Form eines Kreuzes zu schenken.

 

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Angeboten. Klicken Sie die Prospekte der Anbieter an und suchen Sie das Passende aus. 

 

Prospekte:

Kunstverlag Maria Laach 2015


Wir glauben, Butzon & Bercker 2015


Geschenke von bleibendem Wert, Pohlenz 2015

Preisliste:
detaillierte Preisliste 2015

 

Ihre Bestellung nehmen wir gerne per Mail oder auch telefonisch entgegen.

info@buchklosterplatz.ch oder Telefon 062 212 27 39.



40 Tage leichter leben


 

Fastenzeitkalender

Der Fastenkalender mit Texten grosser spiritueller Autoren und anregenden Fotografien. Eine Einladung, die Zeit vor Ostern zu nutzen und sich täglich eine Auszeit zu gönnen, um das Leben neu zu spüren und zum Wesentlichen vorzudringen: Endlich leichter leben!

Mit Texten von Anselm Grün, Ruth Pfau, Andrea Schwarz, Pierre Stutz u.v.a. 

1. Auflage 2015, Herder, 52 Seiten, sFr. 17.90

ISBN: 978-3-451-31292-2



Lieber glücklich als perfekt


 

7 Wochen leben wagen

Judith Dimke-Schrader

Der Zeitgeist ist nicht gnädig mit unseren Fehlern und Unzulänglichkeiten: Die Erwartung, das eigene Leben ständig zu optimieren, um in kürzerer Zeit noch mehr zu bewältigen und noch besser auszusehen, ist fast allgegenwärtig. Wir mühen uns, all den Anforderungen zu genügen, und ahnen doch, dass wir in einem perfekten Leben auch nicht glücklicher wären.

Dieser Fastenzeitkalender macht Mut, auszusteigen aus der Jagd nach dem Hochglanzleben. Und stattdessen uns und der Welt so zu begegnen, wie wir nun einmal sind, mit Macken, Kanten und Fehlern. Hochglanz finden wir dann nicht, aber sehr wahrscheinlich das, was wir insgeheim schon immer gesucht haben: ein Glück, das nicht erarbeitet werden muss, sondern uns einfach geschenkt wird. 

1. Auflage 2015, Patmos, 96 Seiten, sFr. 19.50

ISBN: 978-3-8436-0597-7



40 Tage einfach lebendig


 

Der Fastenkalender
 

Uwe Birnstein

Die 40 Tage der Fastenzeit sind eine Auszeit, um das Leben neu zu spüren und zum Wesentlichen vorzudringen. Für jeden Tag der Fastenzeit bietet der Kalender einen prägnanten Impuls von Uwe Birnstein. Sein Ziel ist, sich von inneren Blockaden zu lösen und Heilsames für Körper und Geist zu entdecken.

Was brauchen wir, um einfach lebendig zu werden? Perspektiven der Hoffnung gehören dazu, Beziehungen voll Liebe, Vertrauen ins Leben und auf Gott. 

1. Auflage 2015, Katholisches Bibelwerk, 52 Seiten, sFr. 19.90

ISBN: 978-3-460-27164-7



40 Tage Achtsamkeit


 

Impulse für eine etwas andere Fastenzeit
 

Christa Spannbauer

Die Fastenzeit ist mehr als eine Zeit des Verzichts. Wir können bewusst dem nachspüren, was uns trägt. Und dem Zeit einräumen, was in der Hektik des Alltags oft viel zu kurz kommt. Dieser praktische Fastenzeitbegleiter ermöglicht es, die sieben Wochen der Fastenzeit einmal anders zu denken. Die Fülle des Augenblicks zu spüren und das Leben mit allen Sinnen zu geniessen.

Jeden Tag lädt eine schön gestaltete Doppelseite mit kurzen Impulsen und Übungen aus östlichen und westlichen Weisheitstraditionen dazu ein, einfach zu sein - bei sich, im Moment, bei dem, was guttut und stärkt. 

1. Auflage 2015, Herder, 104 Seiten, sFr. 14.90

ISBN: 978-3-451-31574-9



Zeig mir den Weg


 

Ein Begleiter für die Fasten- und Osterzeit
 

Henri Nouwen

Mit Henri Nouwen auf dem Weg nach Ostern - meisterlich führen die Texte des leidenschaftlichen Gottsuchers durch die Tage der Fastenzeit bis Ostern.

Die ganze Wirklichkeit menschlicher Erfahrungen findet bei Henri Nouwen ihren Ausdruck in einer Sprache, die aus dem Herzen kommt. 

1. Auflage 2015, Herder, 160 Seiten, sFr. 19.50

ISBN: 978-3-451-31294-6



Wer mir nachfolgen will...


 

Exerzitien im Alltag für die Fastenzeit
 

Egbert Schlotmann

Gott näher kommen, ihn im Alltag erfahren - wie kann das gelingen? Die vorliegenden Exerzitien im Alltag führen die Teilnehmer dazu an Orte, die erst auf den zweiten Blick als "heilig" zu entdecken sind, und sie leiten sie an, vor Ort den Kreuzweg Jesu zu verinnerlichen. Das vorliegende Buch beinhaltet alles, was für diesen geistlichen Übungsweg in einer Gemeinde erforderlich ist: ein Einladungsschreiben für die Gemeinde, einen Ablaufplan für einen Informationsabend sowie für die wöchentlichen Gruppentreffen, einen übersichtlichen Wochenplan sowie die Impulse für alle Tage der sechswöchigen Exerzitien.

Anleitungen zur Stille, zum Atemgebet, zum Gebet der liebenden Aufmerksamkeit, zum Schriftgespräch und zur Betrachtung ergänzen die Vorlagen. Ein idealer Weg der Vorbereitung auf das Osterfest. 

1. Auflage 2015, Herder, 128 Seiten, mit CD-ROM, sFr. 24.50

ISBN: 978-3-451-31175-8



Mit Jesus auf dem Weg nach Ostern


 

Der Fastenzeitbegleiter

 

Stefan Schlager

Die Zeit vor Ostern ist eine Einladung, sich neu auf das Zentrum des Glaubens zu besinnen. Stefan Schlager, in der biblischen Erwachsenenarbeit in Österreich tätig, stellt die grossen Jesus-Erzählungen der Fastensonntage vor (z. B. Versuchung Jesu, Verklärung Jesu, Passion) und erschliesst sie für unser Leben heute. Seine Betrachtungen führen durch die fünf Fastenwochen und die Karwoche bis Ostern.

Die Erklärungen zu den Evangelien sind bibelwissenschaftlich fundiert, die Meditationen zielen auf eine vertiefte Glaubenserfahrung in unserem modernen Leben. Geeignet für die einzelne Lektüre genauso wie für Gespräche in Gruppen und Gemeinden. 

1. Auflage 2015, Katholisches Bibelwerk, 160 Seiten, sFr. 18.90

ISBN: 978-3-460-27178-4



Der guten Nachricht glauben


 

Ein Kompass für die Fastenzeit

Regina Groot Bramel

Pointierte Impulse für jeden Tag der Fastenzeit. Keine Zeit ist so geeignet wie die Wochen zwischen Aschermittwoch und Ostern, sich täglich eine Auszeit zu nehmen, die nicht dem allfälligen Dauerbetrieb, sondern einem selbst gehört. Regina Groot Bramel erschliesst für jeden Tag der Fastenzeit eine biblische Verheissung, dreht und wendet sie, setzt sie den oft ganz anderen Erfahrungen unseres normalen Lebens aus.

Manche Texte sind sperrig, manche sind eingängig – entscheidend ist, ihnen zu glauben und sie im eigenen Leben Realität werden zu lassen, damit Gottes Wort nicht im luftleeren Raum verhallt, sondern die trifft, an die es sich richtet: uns.

1. Auflage 2015, Katholisches Bibelwerk, 96 Seiten, sFr. 14.90

ISBN: 978-3-460-27180-7



Auferstehung für unsere Herzen


 

Impulse zur Fasten- und Osterzeit
 

Papst Franziskus

Papst Franziskus schätzt das "heilige Fasten", das sein Namenspatron einst als Ordensregel aufstellte. Er lebt vor: Gebet und Fasten bewirken innere Veränderung und das Aufstrahlen des "Lichts Gottes" in uns.

Dieses hilfreiche Begleitbuch von Aschermittwoch bis Ostern wird von ausdrucksstarken Bildern illustriert. Gehen Sie mit den wertvollen Impulsen des Papstes den Weg des Betens mit Körper und Geist. Dieses Buch ist eine Quelle der Kraft für einen gelebten Glauben. 

1. Auflage 2015, St. Benno, 80 Seiten, sFr. 11.90

ISBN: 978-3-7462-4358-0



Aufbruch zum Leben 2015


 

Spirituelles Lesebuch für die Fasten- und Osterzeit

In diesem Buch begleiten uns bekannte geistliche Autoren durch die Fasten- und Osterzeit 2015. Die Texte, die jeweils dem liturgischen Wochenthema zugeordnet sind, helfen dabei, in das Geheimnis dieser Tage einzudringen, die liturgischen Lesungstexte zu reflektieren und besser zu verstehen.

Sie laden zur Meditation und zum Verweilen ein, um als Christ bewusst diese Zeit der inneren Einkehr in der Nachfolge Jesu zu gestalten. 

1. Auflage 2015, St. Benno, 160 Seiten, sFr. 9.90

ISBN: 978-3-7462-4232-3



Dies ist der Tag


 

Fastenzeit und Ostern in der Gemeinde gestalten
 

Albert Dexelmann

Neue und bewährte Vorschläge zur Gestaltung der Fasten- und Osterzeit in der Gemeinde sowie ausgearbeitete Gottesdienste für alle wichtigen Feiern der geprägten Zeit: den Aschermittwoch, die Fastensonntage, Palmsonntag, Gründonnerstag, die Kartage und Ostern. Ein besonderes Anliegen aller Gottesdienstmodelle ist die Einbeziehung verschiedener Gruppen in das Gemeindeleben - der Kinder und hier besonders der Kinder, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten, der Jugendlichen und der Familien.

Für alle Gruppen werden deshalb eigene, zusätzliche Elemente angeboten, um ihnen die reiche kirchliche Tradition zu erschliessen und damit sie auf altersgemässe Weise immer mehr in das Ostergeheimnis hineinwachsen können. 

1. Auflage 2015, Herder, 128 Seiten, mit CD-ROM, sFr. 24.50

ISBN: 978-3-451-31326-4

Bestellen Sie bitte per Mail: info@buchklosterplatz.ch



Österliches Brauchtum den Kindern erklärt


 

Heidi Rose

Kindgerechte Erläuterungen zum Brauchtum rund um Fastenzeit und Ostern, wie Austeilung des Aschenkreuzes, Gehen des Kreuzweges und Entzünden des Osterfeuers.
 

1. Auflage 2015, Butzon & Bercker, 32 Seiten, sFr. 8.60

ISBN: 978-3-7666-3033-9



Grosses Werkbuch Marienfeiern


 

Herausgegeben von Josef Treutlein

Marienverehrung, inhaltlich und sprachlich zeitgemäss, ob in mehr traditionellen oder neuen Formen - dieses Buch erschliesst den reichen Schatz der kirchlichen Marienfrömmigkeit und verleiht ihr neue Attraktivität und Ausdruckskraft. Eine Fülle neuer Materialien liegt hier vor: Marienandachten - nicht nur für den Mai -, Rosenkranzbetrachtungen, Impulse für Wallfahrten, für den Advent und ökumenische Anlässe, Feiern für Kinder und Jugendliche, Paare in Erwartung eines Kindes, Mütter in Sorge um ihre Familien.

Eine fundierte Einführung sowie eine Erklärung aller Marientage im Jahr schaffen ein solides Fundament für die Feierpraxis: Für alle, die hauptamtlich oder ehrenamtlich in den Gemeinden die Marienfeiern und Maiandachten vorbereiten. 

1. Auflage 2015, Herder, 224 Seiten, mit CD-ROM, sFr. 32.90

ISBN: 978-3-451-31176-5



Anselm Grün - Mönch, Manager, Seelenführer


 

Das Themenheft von "einfach leben"

Herausgegeben von Rudolf Walter

Langjährige Wegbegleiter, persönliche Freunde, aber auch Menschen, die mit ihm zusammengearbeitet haben, erzählen über Anselm Grün: Wofür steht er? Was macht seinen Weg besonders? Was bewegt ihn persönlich? Wie geht das zusammen: Erfolg und Spiritualität, Gebet und Unternehmertum?

Ein vielseitiges, farbiges, hintergründiges Bild entsteht. Mit zahlreichen Fotos und Originalbeiträgen u.a. von Altabt Fidelis Ruppert, Br. Stefan Veith, Hsin-Ju Wu, Wunibald Müller, Freddy Derwahl, Michael Grün, Reinhold Beckmann und Matthias Drobinski - erschienen anlässlich zu Anselm Grüns 70. Geburtstag.

1. Auflage 2014, Herder, 40 Seiten, sFr. 11.90

ISBN: 978-3-451-00558-9



Wie wir leben - wie wir leben könnten


 

Haltungen, die die Welt verwandeln
 

Anselm Grün

Die äusseren Umstände unseres Lebens können wir uns nicht aussuchen. Aber welche Ziele wir uns selber setzen und welche Richtung wir einschlagen - das liegt in unserer Hand. Nutzen wir diese Chance! Natürlich gibt es auch Zwänge und Notwendigkeiten. Aber wir können Prioritäten setzen, wir müssen nicht mit anderen mitlaufen.

Es gibt Werte, feste Haltungen die uns eine Richtung angeben, die helfen, dass wir auf unserem Weg bleiben. Das Buch zeigt solche Haltungen auf, die uns Stabilität geben.

1. Auflage 2014, Herder, 160 Seiten, sFr. 21.90

ISBN: 978-3-451-31594-7



Thomas Merton


 

Der geerdete Visionär
 

Michael W. Higgins

An Thomas Merton scheiden sich die Geister. Hochbegabt, selbstverliebt und hungrig nach Liebe, undiszipliniert; in der Jugend Lebenskünstler, Frauenheld, Lebemann und Weltbürger; als Mönch fasziniert vom Alleinsein, das er doch nur schwer ertrug; ein Grenzgänger zwischen Kulturen, Nationen und Religionen, sehr bodennah und zugleich mystisch begabt. Von den Franziskanern abgelehnt, ging er nach seiner Konversion zum Katholizismus in ein Trappistenkloster, um sich an dessen strenger Ordnung zu reiben und um innere Freiheit zu ringen. Er wurde zum spirituellen Bestsellerautor und zum Pionier der interreligiösen Begegnung. Obwohl er schon 1968 mit nur 53 Jahren starb, werden seine kraftvollen Texte bis heute gelesen.

Er verkörpert wie kein anderer eine religiöse Suche zwischen Gehaltensein und Zerrissenheit, die offenbar dem Lebensgefühl vieler Menschen heute entspricht. Diese aktuelle Neuerscheinung lässt viele Augenzeugen zu Wort kommen und zeichnet Mertons Bild ohne Verklärung.

1. Auflage 2015, Katholisches Bibelwerk, 160 Seiten, sFr. 21.90

ISBN: 978-3-460-32135-9



Stark und schwach wie du und ich


 

Unterwegs mit Frauen der Bibel
in Bildern von Sieger Köder
 

Herausgegeben von Susanne Herzog

Mut und Angst, Leben und Sterben, Freude und Verzweiflung – nichts davon ist den Frauen fremd, von denen die biblischen Bücher erzählen. So geerdet und doch dem Göttlichen nahe sind sie für Frauen wichtig, die heute nach Impulsen für ihre eigene Spiritualität suchen. Die Autorinnen stellen 15 Frauen aus dem Alten und Neuen Testament vor, darunter Eva, Sara, Mirjam, Maria von Magdala, Maria, die Mutter Jesu.

Sie erzählen davon, welche Botschaft diese biblischen Frauen ihnen mitgeben, was sie an ihnen berührt und begeistert. Zusammen mit den Bildern von Sieger Köder werden diese Frauen lebendig und ermutigen dazu, den eigenen Stärken zu trauen. Ein attraktives Geschenk für andere und sich selbst. Wertvolle Anregungen für die Arbeit in Gruppen und Gemeinden.

1. Auflage 2014, Schwabenverlag, 128 Seiten, sFr. 24.50

ISBN: 978-3-7966-1654-9



Das Hohelied der Liebe


 

Ludger Schwienhorst-Schönberger

Über Jahrhunderte hin wurde das Hohelied der Liebe als das theologisch bedeutendste Buch der Heiligen Schrift angesehen. Es war der Schlüsseltext der christlichen Liebesmystik. Mit Beginn der Neuzeit brach diese Tradition ab. Jetzt wurde das Hohelied als eine Sammlung weltlicher Liebeslieder verstanden. Der verständlich geschriebene Kommentar greift die neuere Diskussion auf und zeigt, dass das "Lied der Lieder" tief in der Heiligen Schrift verankert ist.

Es spricht nicht nur von der menschlichen, sondern auch von der göttlichen Liebe. Der Kommentar erschliesst auf exegetischer Grundlage das spirituelle Potenzial, das in diesem hochpoetischen Werk der Weltliteratur enthalten ist. 

1. Auflage 2015, Herder, 176 Seiten, sFr. 25.90

ISBN: 978-3-451-31238-0



Entschiedenheit und Widerstand


 

Das Lebenszeugnis der Märtyrer
 

Eberhard Schockenhoff

Zu allen Zeiten gab es Christen, die um ihres Glaubens oder um ihres Einsatzes für die Gerechtigkeit willen freiwillig den Tod auf sich genommen haben. Auch in der Gegenwart trifft dies in vielen Teilen der Weltkirche zu. Von der äussersten Entschiedenheit dieser Glaubenszeugen geht ein irritierendes Signal für die "normalen" Christen aus. Das Buch geht der Frage nach, was die Märtyrer für das Leben der ganzen Kirche und ihr Zeugnis für das Evangelium bedeuten.

Es greift dafür die urchristliche Theologie des Martyriums auf und stellt diese in Beziehung zu den Selbstzeugnissen gegenwärtiger Märtyrer. Darüber hinaus bezieht es auch Stellung zu dem inflationären Gebrauch des Märtyrerbegriffs, der auch gewaltbereite fanatisierte Selbstmordattentäter umfasst. 

1. Auflage 2015, Herder, 240 Seiten, sFr. 32.90

ISBN: 978-3-451-33650-8



Wie kommen die Bücher zu Ihnen?


 

Die Lieferung erfolgt mit Rechnung (zahlbar innert 30 Tagen).

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Kleinpaket (bis 2 cm Dicke/500 g): Fr. 2.--

Normalpaket: Fr. 6.--

Bei Bestellwert ab Fr. 80.--: portofrei

 

Bestellen Sie hier bitte weitere Informationen - Bitte Thema angeben.


Auf Ihre Rückmeldung, Anregung, Lob und Kritik sind wir gespannt!

Geben Sie den Hinweis auf den Newsletter bitte an Ihre KollegInnen weiter - wir würden uns sehr freuen - Danke.

 

Mit herzlichen Grüssen

 

Ihr Buchhandlung Klosterplatz - Team

Buchhandlung Klosterplatz GmbH

Hauptgasse 6 - 4600 Olten - Tel.: 062 212 27 39

 

Lernen Sie uns hier mit einem Klick kennen....


info@buchklosterplatz.ch

www.buchklosterplatz.ch

 

Falls Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte kurz mit: info@buchklosterplatz.ch